Kategorie: Predigten

Osternacht 2018

Christus das Licht

Osternacht 2018 Hinführung und erste Lesung (Gen 22):

Faschingspredigt von Pfarrer Bernhard Pokorny (6. Sonntag / Lesejahr B)

Kerzenweihe am 5. Sonntag im Jahreskreis

Predigt: Wir Menschen sind der Heilung bedürftig und Jesus Christus ist gekommen, um uns zu heilen. Direkt im Anschluss an die Messe wurde der Blasiussegen gespendet.

Mitarbeiterdank

Die Predigt der Dankmesse für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Anhören (besonders auch für alle, die nicht dabei sein konnten) Danke für Euer/für Ihr Engagement!

Fest der Heiligen Familie

Fest der unschuldigen Kinder

Die Erzählung vom Kindermord in Betlehem steht bei Mt 2,16-18; Matthäus sieht in diesem schrecklichen Vorgang das Prophetenwort Jeremia 31,15 erfüllt. Einen liturgischen Gedenktag dieser kindlichen „Blutzeugen“ im Anschluss an Weihnachten gibt es seit dem 5. Jahrhundert. Cäsarius von Arles,

Predigt Christag 2017

Evangelium + Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Im Anfang war es bei Gott. Alles ist durch das Wort geworden, und ohne das Wort

32. Sonntag im Jahreskreis A

Pfarrer Bernhard Pokorny

Hinführung zur ersten Lesung Weish 6,12-16 Das Weisheitsbuch, das letzte Buch des Alten Testaments, ist einige Jahrzehnte vor Christus in Alexandria entstanden. Das Leben nach dem alten Väterglauben soll auch in der modernen hellenistischen Denk- und Lebenswelt einer heidnischen Großstadt

31. Sonntag im Jahreskreis A

Hinführung zur ersten Lesung Mal 1,14-2.2.8-10 Das Buch Maleachi enthält fünf prophetische Reden aus der schwierigen Zeit nach dem Exil und nach dem Tempelbau (516 v. Chr.). Israel ist klein, arm und hilflos geworden. Enttäuschung über JHWH und Kleinglaube nehmen

Top