Gedichte aus dem Brixental im Seniorenclub!

Am Mittwoch, dem 30. Jänner traf sich das erste Mal in diesem Jahr der Seniorenclub. So konnte auch allen Geburtstagskindern gratuliert werden. Allen voran unserem Pfarrer Bernhard, der am 5.Jänner seinen Festtag hatte. Nach einer kurzen Aufwärmrundeund Stärkung bei Kaffee und Kuchen feierten wir mit Sekt die Geburtstage und das angefangene Neue Jahr.

 

Das Rahmenprogrammgestaltete eine gebürtige Tirolerin aus dem Raume Kitzbühel, Frau Gertraud Trieb. Sie kam zum Studium mit 18 Jahren nach Wien und lebt seither hier. Ihr Vater, Herbert Jordan war ein Tiroler Mundartdichter, bekannt nicht nur im heimatlichen Brixentale sondern im ganzen Land Tirol über die Grenzen hinaus. Er hielt oft Lesungen und war auch zu Gast in Fernsehsendungen. Aus einigen Bänden las nun Frau Trieb lustige, aber auch nachdenkliche Gedichte, allerdings in abgeschwächtem Tirolerisch. So war es für uns „Städter“ auch verständlich. Untermalt von einigen Stücken Tiroler Stubenmusi war es ein unterhalsamer und abwechslungsreicher Nachmittag. Uschi Hallas

Sei der Erste / Seien Sie der/die Erste, die den Beitrag teilt!