Aufgaben Kinderliturgiekreis

Den Kinderliturgiekreis (Kilikreis) gibt es in unserer Pfarre seit 1996. Unsere Aufgabe ist es, die Kinderwortgottesdienste (Kiwogos) und Kindermessen, die regelmäßig stattfinden, vorzubereiten und die Gestaltung umzusetzen. Wir treffen einander ca. viermal im Jahr. Nachdem wir eine kurze Rückschau auf die vergangenen Kiwogos und Kindermessen gehalten haben, um darüber zu reden, was gut war und was wir in Zukunft anders machen könnten, besprechen wir „im Groben“ die kommenden Kiwogos und Kindermessen. Vor der Advent- und Fastenzeit überlegen wir welche gemeinsamen Elemente (ein Lied, das Verzieren einer Bastelei, ein „Fastenweg“ etc.) wir für diese Zeit in unsere Kiwogos und Kindermessen einbringen wollen.
Die detaillierte Planung liegt letztlich bei dem, der sich für den jeweiligen Sonntag gemeldet hat. Wer mag, kann die Vorbereitung auch im Team machen, oft vernetzen wir uns, gerade bei den Kindermessen auch via Internet. Dabei stehen uns zahlreiche Bücher zum Thema zur Verfügung und natürlich ist uns unsere eigene Kreativität und Erfahrung auch sehr nützlich. Über „Zuwachs“ würden wir uns sehr freuen! Wer Interesse hat, schaut am besten einmal bei einem Kiwogo oder einer Kindermesse vorbei und spricht uns an!

Sei der Erste / Seien Sie der/die Erste, die den Beitrag teilt!