KaRoLieBe feierte Rodauner Patrozinium

Am Hochfest der Mariä Aufnahme in den Himmel am 15. August 2018 feierte unser Pfarrverband KaRoLieBe einen gemeinsamen Gottesdienst in der Pfarre Rodaun. Die Heilige Messe wurde vom Pfarrvikar Tom Kruczynski, der sich bei dieser Gelegenheit von der KaRoLieBe-Gemeinde offiziell verabschiedet hat, und von Kaplan Cyril Nwakamma zelebriert. Dieses Fest wurde auch heuer vom KaRoLieBe Chor unter der Leitung von Magdaléna Tschmuck musikalisch gestaltet.

In der Predigt erklärte Tom, dass das Fest der mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommenen Gottesmutter Maria, für ihn immer in seiner Erinnerung in Verbindung mit unserem Pfarrverband bleibt. Die wohlriechenden Kräuter sollen für uns ein Symbol werden, dass auch wir den Duft von Christus und seiner Botschaft verbreiten sollen. Nach der Segnung der Kräutersträußerl am Ende des Gottesdienstes wurde Tom verabschiedet. Mit auf den Weg hat er einen wohlriechenden Kräuterstrauß und einen besonderen Segen für sein weiteres Wirken bekommen.

Kräutersträußerl

wurden am Vorabend

von fleißigen Händen gebunden.

Einzug

Evangelium

Predigt

Gabenprozession

 

KaRoLieBe Chor

Verabschiedung

von allen 4 Gemeinden durch die stellvertretenden Vorsitzenden.

Segen

Tom 🙂

Gemeinde bedankt sich mit Applaus

Schlusssegen

Auszug

Um das leibliche Wohl

wurde reichlich gesorgt

und die Menschen saßen lange im Schatten der großen Weide

in bester Stimmung und beim netten Miteinander! 🙂

Bereits 28 Mal geteilt.
Teilen auch Sie / Teile auch Du diesen Beitrag auf ...