Ambonenquiz – 2. Teil

Was ist ein Ambonenquiz?

Ein Quiz über unsere Ambonen: Der Ambo / auch Ambon – > Mz. Ambonen, von altgriechisch ἄμβων ambōn ‚erhöhter Rand‘ z. B. einer Schüssel, später auch Kathedra oder Kanzel, zu ἀναβαίνειν anabainein ‚hinaufsteigen‘; lateinische Entsprechungen sind gradus und mittellateinisch lectorinum, lectorium und lectrinum) ist in orthodoxen, katholischen und lutherischen Kirchen der erhöhte Ort, von dem aus der Lektor, Diakon oder Priester die biblischen Lesungen oder das Evangelium vorträgt. Quelle: wikipedia
Wir haben zwei Ambonen, rechts und links vom Altar.

linker Ambo

Links sind die vier Evangelisten dargestellt:
linker Ambo von außen
linker Ambo von außen
linker Ambo von vorne
linker Ambo von vorne

Die Evangelisten und ihre Symbole

Man erkennt die Evangelisten an ihren vier Symbolen:

Stier
Stier – Lukas
Adler
Adler – Johannes
Mensch / Engel
Mensch / Engel – Matthäus
Löwe
Löwe – Markus

rechter Ambo

Der rechte Ambo ist mit vier Propheten des Ersten Testaments geschmückt.
rechter Ambo von außen
rechter Ambo von außen
rechter Ambo von vorne
rechter Ambo von vorne
Aber welche Propheten sind überhaupt dargestellt?

Ambonenquiz 1. Teil

Prophet Symbol Säge

Der Prophet Jesaja wird mit einer Säge dargestellt, weil er der Legende nach unter Manasse bei lebendigem Leib zersägt worden sein soll (vgl. 2 Kön 21,16 und Hebr 11,37).
Die erste richtige Antwort stammt von Maria Ludl.


Ambonenquiz 2. Teil

Prophet Symbol Tor
(kann auch nur ein Spitzname sein)

Sei der Erste / Seien Sie der/die Erste, die den Beitrag teilt!